Unsere Geschichte

1834

Wie alles begann

Als ein junger Mann namens Laquai in die Bäckereifamilie Choisi einheiratete. Die Bäckerei trägt seit diesem Tage unseren Namen.
1950

Wiederaufnahme des Backbetriebes

Nachdem der Krieg überstanden war, galt es das 1944 zerstörte Stammhaus wieder aufzubauen. In diesem Jahr wurde der Backbetrieb wieder aufgenommen.
1958

Der Nachwuchs ist am Zuge

Friedel Laquai übernimmt nach Abschluss seiner Ausbildung das Backhaus zusammen mit seiner Mutter.
1987

Die erste Filiale

Wir eröffnen unsere ersten Filialen in Assmannshausen und Kaub.
1988

Es kommt Verstärkung...

Frank Laquai tritt nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung zur Unterstützung seines Vaters in die Bäckerei ein.
1996

Wir vergrößern uns

Ohne Produktionsausfall gelang uns im April 1994 der Umzug in unseren jetzigen Haupsitz und damit eine deutliche Vergrößerung unserer Kapazitäten.
2000

12 Filialen sind erreicht

In den letzten Jahren konnten wir weiter wachsen und unser Filialnetz erweitern. Inzwischen finden Sie uns an 12 Standorten rund um unseren Hauptsitz in Lorch am Rhein.
2020

Zukunftssicher unterwegs

Für Sie und uns sind wir steht's dabei, das Backhaus Laquai noch besser aufzustellen. Wir arbeiten an neuen Produkten und Konzepten um Sie bereits morgen damit überraschen zu können.